C:\program files\winrar\winrar.exe a m5 ep dh ilog%prefix

Bils in Userform weiter: C:\program files\winrar\winrar.exe a m5 ep dh ilog%prefix Each Zeile In Bereich. Netz folgenden Code gefunden, der eine Zip-Datei ohne zusätzliches Zip-Programm entpackt. Wenn die Zip-Datei mit einem Passwort geschützt ist, kann ich das beim Entpacken mit übergeben? Root folder for the new folder.

Neulich komm ich aus der Kneipe, da tritt mir doch so’n Besoffener auf die Hände! Ich denke mal das Makro basiert auf die Windowseigene Zip-Funktion, dass Zipdateien wie Ordner angezeigt und behandelt werden können. Du hast recht, das Tool benutzt die windowseigene ZIP-Funktion. Genau das ist gewollt, da die Funktion später auf mehreren Rechnern genutzt werden soll. Allerdings kann ich nicht davon ausgehen das auf den Rechnern auch immer ein entsprechendes Programm installiert ist. Aber nur so aus Neugier, wie könnte ich den deinen Code innerhalb einer VBA-Prozedur verwenden?

Wenn ich es nicht mit übergeben kann, kann ich denn in die auftauchende Passwortabfrage per VBA ein Passwort eintragen? Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben. Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten. Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. Excel Formeln: passwort in crypt ?